Leistungen

Mikroskopische Wurzelbehandlungen

Unsere Wurzelbehandlungen werden nach neuesten Methoden und mit hohem technischem Aufwand durchgeführt. Wir verwenden ein OP-Mikroskop, das einen entscheidenden Qualitätsvorteil gegenüber herkömmlichen Behandlungen bietet: Durch die Vergrößerung sehen wir mehr. Und wer mehr sieht, kann noch präziser am Zahn arbeiten.
Zur Reinigung und Erweiterung der Wurzelkanäle verwenden wir ein maschinelles Aufbereitungssystem. Damit wir die exakte Länge der Wurzelkanäle bestimmen können, verwenden wir in unserer Praxis ein elektronisches Messverfahren. Dieses Verfahren ist moderner und schonender als eine Röntgenaufnahme, die bis vor kurzem noch die einzige Möglichkeit bot, diese wichtige Messung durchzuführen. Zur Sterilisation des Wurzelkanals setzen wir ein spezielles Ultraschallgerät ein.

Um eine erneute Infektion des Zahninneren über im Speichel befindliche Bakterien zu vermeiden, verwenden wir während der Behandlungsdauer einen Kofferdam. Es handelt sich dabei um eine Art Gummimaske, die über den Zahn gelegt wird, um so das Eindringen von Speichel zu verhindern.

Insgesamt ist der Aufwand für diese Wurzelbehandlung zwar um einiges größer und geht über die normale Kassenleistung hinaus. Aber er lohnt sich. Denn damit wird die Zahnsubstanz maximal erhalten.

Digitales, strahlungsarmes Röntgen

In unserer Praxis arbeiten wir mit einem digitalen Röntgengerät. Für Sie als Patienten hat dieses Verfahren u.a. den Vorteil, dass die Strahlenbelastung deutlich geringer ist. Darüber hinaus sind die Aufnahmen sofort verfügbar. So verkürzen sich die Wartezeiten. Auch ist die Beurteilung der Aufnahmen durch die bessere Qualität zuverlässiger. Und last but not least lassen sich die erstellten Bilder einfacher archivieren und abrufen.

Implantologie

Jeder Mensch freut sich wenn seine Zähne fest sitzen. Ein herausnehmbarer Zahnersatz ist für die meisten keine schöne Vorstellung. Implantate bieten eine komfortable Lösung: Sie sind künstliche Zahnwurzeln, meistens aus Titan, die in den Kieferknochen eingesetzt werden und auf denen dann eine Krone befestigt wird.

Heute bietet das Fachgebiet der Implantologie viele Möglichkeiten, fehlende oder verloren gegangene Zähne zu ersetzen ohne andere Zähne zu beschädigen. Dank zahlreichen Fortbildungen auf diesem Gebiet bieten wir Ihnen ein umfangreiches Behandlungsspektrum an.

Vollkeramischer Zahnersatz/Restaurationen (Inlays)

Wenn ein Zahn eine Füllung braucht, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten der Materialwahl. In unserer Praxis hat sich das Keramikinlay bewährt und kommt deshalb sehr häufig zum Einsatz. Denn Keramik ist wesentlich langlebiger als eine normale Kunststofffüllung. Aus einem Keramikstück wird mit höchster Präzision ein Füllkörper geschliffen, der anschließend perfekt in den Zahndefekt passt.

Parodontalbehandlungen

Unter entzündetem Zahnfleisch, der Parodontitis, leiten mehr als die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland. Deshalb gehört eine sorgfältige Behandlung dieser Erkrankung zu unserem Leistungsspektrum.

Durch mangelnde Mundhygiene oder eine falsche Putztechnik bildet sich ein bakterieller Zahnbelag, der schließlich auch das Zahnfleisch angreift. Zahnfleischbluten, Schwellungen oder Mundgeruch sind die Folge. Im Extremfall wird sogar der Kieferknochen abgebaut. Wir setzen moderne Behandlungsmethoden ein, die zum Therapieerfolg führen. Dazu gehören u.a. die regelmäßige Früherkennungs-Untersuchung, eine umfassende Prophylaxe sowie eine engagierte Nachsorge.

Hochästhetische Frontzahnrestaurationen (Veneers)

Veneers sind Keramikverblendschalen, die auf Front- und Eckzähne aufgebracht werden. Damit lassen sich viele Zahnprobleme korrigieren. Zum Beispiel unschöne Zahnoberflächen, Zahnlücken, abgebrochene Ecken, Schiefstände oder Verfärbungen. Keramik ist hinsichtlich Lichtbrechung, Brillanz und Festigkeit der natürlichen Zahnhartsubstanz sehr ähnlich und erfüllt dadurch hohe Ansprüche an die Zahnästhetik. Der Vorteil von Veneers gegenüber Kronen ist, dass die Zähne oft nur minimal abgeschliffen werden müssen.

Prophylaxe

Effektive Prophylaxe zur Gesunderhaltung von Zahnfleisch und Zähnen ist das A und O. Sie umfasst neben sehr guter häuslicher Mundhygiene, dem Zähneputzen, auch die professionelle Zahnreinigung bei uns in der Zahnarztpraxis. Wir entfernen schonend und gründlich weiche und harte Beläge, die die Zahnbürste allein nicht schafft. Unsere Empfehlung: zweimal pro Jahr zur Zahnkontrolle.

Hochwertiger Zahnersatz

Auch wenn Sie alles für Ihre Zähne tun, können sie durch Erkrankungen geschädigt werden oder Defekte aufweisen. In diesem Fall bieten wir Ihnen aus unserem Leistungsspektrum attraktive Möglichkeiten, die Natürlichkeit Ihrer Zähne wiederherzustellen.

Wenn Sie den Anspruch haben, Ihr ästhetisches Aussehen zu erhalten und so Ihre Lebensqualität zu steigern, sollten Sie sich nicht auf eine Kassenstandard-Lösung verlassen. Ein wertigerer Zahnersatz gibt Ihnen Sicherheit und ist eine gute Investition in das eigene Wohlbefinden. Durch modernste Zahntechnik, hochwertige Materialien sowie einer individuellen Beratung bieten wir Zahnersatz ohne metallische Bügel, ohne sichtbare Verstärkungen und ohne optische Auffälligkeiten.

Bleaching

Natürlich weiße Zähne – ein Leben lang. Ein häufiger Wunsch von Patienten, den wir gerne erfüllen. Nach nur 1,5 Stunden können Sie mit einem strahlend schönen Lächeln unsere Praxis wieder verlassen.

Als äußerst effektive und gut kontrollierbare Bleaching-Methode setzen wir das „In-Office-Bleaching“ ein, um vitale Zähne aufzuhellen. Die Behandlung beginnt mit einer professionellen Zahnreinigung eine Woche vor dem eigentlichen Bleaching, in der zunächst oberflächliche Verfärbungen von Nikotin, Rotwein, Kaffee oder Tee entfernt werden. In der Bleaching Sitzung erhält das Zahnfleisch einen Schutzmantel. Anschließend tragen wir das Bleachinggel auf und aktivieren es mit einem speziellen Licht. Während dieses Vorgangs werden dann alle lösbaren Farbpartikel entfernt. Auch die, die im Zahninneren liegen. Zum Schluss erhalten Ihre strahlend weißen Zähne noch eine Fluoridierung, damit sie widerstandsfähig bleiben.

Hochwertige Kompositrestaurationen

Wenn Zähne sehr kleine, kleine oder mittelgroße Füllungen benötigen, dann gibt es aus zahnmedizinischer Sicht auch die Möglichkeit, Komposite zu verwenden. Komposite sind hochwertige Kunststoffe. Sie bieten den Vorteil, dass sie von der natürlichen Zahnsubstanz nicht zu unterscheiden sind und so hohen ästhetischen Ansprüchen entsprechen.

Der Arbeitsaufwand, um maximale Qualität zu erreichen, ist bei Kompositen jedoch größer als bei herkömmlichen Füllungen. Denn sie müssen verschiedene Eigenschaften besitzen, wie zum Beispiel eine hohe Kaustabilität, eine langjährige Haltbarkeit und hohe Dichtigkeit. Dafür wird das Komposit schichtweise aufgebaut. Es wird mit dem Zahn verklebt und mit speziellem UV-Licht ausgehärtet.